netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unter Obama wurden 2016 insgesamt 26'171 Bomben abgeworfen

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Freitag, den 06. Januar 2017 um 16:00 Uhr
Im letzten Amtsjahr des Friedensnobelpreisträgers Barrack Hussein Obama haben die USA 26'171 Bomben auf 7 Staaten angeworfen, nämlich auf Irak, Syrien, Afghanistan, Pakistan, Jemen, Somalia und Libyen. Das sind 3'027 Bomben und ein Land mehr, nämlich Libyen, als 2015. Diese Zahlen hat nicht irgendeine obskure Webseite veröffentlicht, sondern die regierungsnahe Denkfabrik Council on Foreign

Weiterlesen: Alles Schall und Rauch

 
You are here:

Wer ist online

Wir haben 375 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------