netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Verkehrte Welt

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Sonntag, den 08. Januar 2017 um 18:22 Uhr
Zwei Tage nach Bekanntwerden der Strafanzeige gegen Kai Diekmann wegen eines möglichen sexuellen Übergriffs hat „Springer“-Vorstandschef Mathias Döpfner die Öffentlichkeit dazu aufgerufen, die Persönlichkeitsrechte und die Privatsphäre des „Bild“-Herausgebers zu respektieren. Anlass dazu war ein Vorfall am Samstagabend in Potsdam: Zwei Personen hatten Kai Diekmann vor seinem Privathaus aufgelauert, ihn fotografiert und die Bilder anschließend ins Internet gestellt. Ralf

Weiterlesen: BILDblog

 
You are here:

Wer ist online

Wir haben 515 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------