netkompakt

Der unabhängige Newsticker

In 2040 werden Wind und Sonne 4% der globalen Energie liefern

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Dienstag, den 10. Januar 2017 um 12:22 Uhr
Hier einige Schlaglichter aus der Studie: Möglicherweise müssen sie die aktuelle Uhrzeit bis zum jüngsten Gericht etwas näher an 12:00 Uhr stellen, wenn ExxonMobils Ausblick von 2017: Eine Prognose auf 2040 stimmen sollte. [Anspielung auf die Klimavereinbarungen von Paris in 2016]. Erdöl und Erdgas werden auch 2040 weiterhin 55% der Primärenergie der Welt liefern. Während Wind und Solar

Weiterlesen: EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

 
You are here:

Wer ist online

Wir haben 473 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------