netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Falschgold-Händler wandert ins Gefängnis

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 14:48 Uhr
Zu einer Haftstrafe von 2 Jahren und 10 Monaten ohne Bewährung wurde in München ein Gauner verurteilt, der über Kleinanzeigen gefälschte Goldbarren angeboten hat.

Weiterlesen: Goldreporter

 
You are here:

Wer ist online

Wir haben 675 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------