netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Fake News: Diesmal Harald Lesch im Magazin GEO, 11.Mai 2017

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 09:06 Uhr
In seinem im Magazin GEO gegebenen Interview sind gleich vier amüsante Fakes aufzufinden, zwei davon vielleicht schon rechtlich grenzwertig: Fake 1 Harald Lesch (im Folgenden HL) behauptet „Die populistischen Strömungen machen allesamt diesen Fehler. Dass sie aus auf den ersten Blick unerfindlichen Gründen meinen, einen Klimawandel könne es nicht geben.“ Wo mag er wohl diesen

Weiterlesen: EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie

 
You are here:

Wer ist online

Wir haben 686 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------