netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Andere Alternative News
You are here:

Net News Global


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c7fbe/netkompakt/modules/mod_feed/helper.php on line 46

Wer ist online

Wir haben 483 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge

gulli.com


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c7fbe/netkompakt/modules/mod_feed/helper.php on line 46
  • StarCraft: Remastered mit 4k-Unterstützung für dieses Jahr angekündigt
    StarCraft ist neben Counter-Strike die wohl einflussreichste E-Sport-Marke in der Entstehungsgeschichte des digitalen Sports. 19 Jahre nach der Veröffentlichung von StarCraft bringt Blizzard im Sommer dieses Jahres nun eine überarbeitete Version des Klassikers heraus. StarCraft: Remastered umfasst das Original samt "Brood War"-Add-on, Online-Matchmaking und 4k-Unterstützung.
  • Twitch-Streamer mit über 500 Zuschauern brauchen kostenpflichtige Sendelizenz
    Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Medienanstalten ist der Ansicht, Livestreams auf Twitch müssten als “Rundfunkangebot ohne Zulassung” gelten. Um einen Präzedenzfall zu schaffen, haben die Medienanstalten nun die deutschen Streamer und YouTuber von "PietSmiet" ins Visier genommen. Die sehen sich im Kampf David gegen Goliath und wehren sich gegen die Klassifizierung.
  • Augsburg: YouTuber kündigt Veranstaltung nicht an, wird festgenommen
    Am Wochenende trafen sich in der Augsburger Innenstadt etwa 1000 Fans des deutschen YouTubers Leon Machère. Eine Ankündigung hatte die Runde gemacht, der YouTuber würde spontan einen öffentlichen Auftritt veranstalten. Die Hinweise reichten den zwei Millionen Abonnenten aus, um im Zentrum Augsburgs in Stellung zu gehen. Als die Polizei Klarheit schaffen wollte, kam es zu Beleidigungen.
  • WikiLeaks: Neue Details zu CIA-Tools veraltet und wenig beeindruckend
    Die von WikiLeaks neu veröffentlichten Dokumente geben Einblick in CIA-Programme und -Software, um Zugriff auch auf Apple-Geräte zu bekommen. Die Methoden benötigen physischen Zugang zum Gerät, sind nicht gerade aktuell und in weiten Teilen reine Gedankenspiele. Die Ankündigung von WikiLeaks-Gründer Assange, der Leak sei “größer” als der von Edward Snowden, bezieht sich wohl nur auf die Menge.
  • Star Wars: Disney-CEO plaudert über "Die letzten Jedi" und Han-Solo-Film
    Eigentlich hält sich Disney gerne bedeckt, wenn es um Informationen rund um die Fortsetzung der Star-Wars-Franchise geht. Doch während einer Gesprächsrunde an der Universität von Südkalifornien ließ es sich der CEO von Disney dann doch nicht nehmen, ein paar neue Details zu Star Wars: Die letzten Jedi und dem anstehenden Han-Solo-Film preiszugeben.


 

--------------------------------------------------------