netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Kletter-Roboter übernimmt Wartung von Windrädern
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:31 Uhr
Roboter sollen künftig selbstständig die Rotorblätter von Windrädern warten. Forscher haben eine Arbeitskabine entwickelt, die die bis zu 140 Meter hohen Türme selbstständig hinaufklettert. Noch ist ein Mensch darin, künftig sollen die Maschinen jedoch die Rotorblätter autonom auf Schäden überprüfen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Für Mars und Erde: NASA stellt selbst-fahrendes Elektro-Auto vor
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:31 Uhr
Ein Elektro-Fahrzeug der US-Raumfahrtbehörde Nasa könnte das Konzept des Mars-Rovers auf die städtischen Straßen bringen. Das Roboter-Auto hat vier unabhängige Räder, die in jede Richtung drehen können und funktioniert auch ferngeteuert. Insbesondere für den Stadtverkehr sei die Möglichkeit des seitwärts Einparkens interessant.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Elektro-Staubsauger filtert Smog aus der Stadtluft
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:30 Uhr
Ein Staubsauger soll den Smog aus der Stadt-Luft filtern. Kupferspulen unter der Erde erzeugen dabei ein elektrostatisches Feld, das Smogpartikel aus der Luft herauszieht. In Peking soll die Maschine bereits im kommenden Jahr unter einem Park zum Einsatz kommen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Sicherheitslücken bei WordPress entdeckt: Aktualisierung empfohlen
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:28 Uhr
Programmierer Johannes Schmitt von Scrutinizer CI hat Joost de Valk (von Yoast)und dessen Partner bei Sucuri über schwere Cross-Site-Scripting (XSS) Sicherheitslücken in Wordpress und Wordpress Plugins informiert, u.a. in Plugins von Yoast. Hintergrund und Verantwortung sind noch unklar. Empfohlen wird alle Wordpress Versionen und Plugins umgehend zu aktualisieren.

Weiterlesen: Radio Utopie

 
Finanziert Justizministerium eine homophobe Bundesstiftung?
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:09 Uhr
Kennen Sie die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld? Nein? Wir kannten sie auch nicht, bis uns ein Leser auf die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld hingewiesen hat. Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld hat die Steuerzahler bislang 11 Millionen Euro gekostet. Dieses “Stiftungskapital” stammt aus dem Einzelhaushalt des Bundesjustizministeriums und wurde zum größten Teil (10 Millionen

Weiterlesen: ScienceFiles; Kritische Wissenschaft - Critical Science

 
Interventionsausstellung: Oho! In Tübingen gab es Protest. Wer macht denn so etwas?
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:04 Uhr
Interventionsausstellung: Oho! In Tübingen gab es Protest. Wer macht denn so etwas?

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
Russland-News vom 21. April 2015
Dienstag, den 21. April 2015 um 12:00 Uhr
Von friedlichen Absichten seitens des Westens keine Spur, allen voran die USA, welche stets Öl ins Feuer gießen. Wohin das wohl führen mag?

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Monster-Blase: Staatsanleihen blähen sich immer stärker auf
Dienstag, den 21. April 2015 um 11:54 Uhr
Wenn eine große Finanzkrise aufzieht, würde man normalerweise davon ausgehen, dass die Investitionsgelder aus den Aktien abgezogen werden und in Staatsanleihen fließen, da diese Wertpapiere während einer Krise traditionell als „sicher“ erachtet werden ...

Weiterlesen: PROPAGANDAFRONT

 
Nachrichtenüberblick: Drohnen. Gazprom. Gold.
Dienstag, den 21. April 2015 um 11:41 Uhr
Nachrichtenüberblick: Drohnen. Gazprom. Gold.

Weiterlesen: ef-magazin Feed

 
CHAOS mit SYSTEM: Hintern-Horizont
Dienstag, den 21. April 2015 um 11:15 Uhr
CHAOS mit SYSTEM: Hintern-Horizont

Weiterlesen: CHAOS mit SYSTEM

 
Liste würdeloser Berufe
Dienstag, den 21. April 2015 um 10:40 Uhr
Irgendwas mit sozialen Medien Proktologe Deine Mutter Lehrkraft für besondere Aufgaben Kesselflicker Ausländischer Mitbürger Grenzpolizist Sportfunktionär Abdecker Redakteur bei Günther Jauch Günther Jauch

Weiterlesen: Titanic RSS - der endgültige Feed

 
Trotz Wirtschaftskrise: Russland kauft 31 Tonnen Gold
Dienstag, den 21. April 2015 um 10:28 Uhr
Russland meldet den größten Zuwachs der staatlichen Goldreserven seit September 2014.

Weiterlesen: Goldreporter

 
Arbeitswelt: US-amerikanische Verhältnisse gehören zum Alltag
Dienstag, den 21. April 2015 um 10:15 Uhr
Wer kennt es nicht, jene längst etablierte Geißelung der Arbeitnehmer, die dadurch oftmals in Schach gehalten werden, sich einer derart knallharten Konkurrenz zu unterziehen, in der dem manchesmal scheinbar Stärkeren der rote Teppich ausgerollt wird, der Schwächere von dannen zieht. Hire and Fire ohne jedwedes Mitleid.

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Folgen der Dürre in Kalifornien – vom Menschen verursacht?
Dienstag, den 21. April 2015 um 09:19 Uhr
Keine Frage, dass hierzulande sofort AGW dafür verantwortlich gemacht wird. Das ist aber blanker Unsinn. Im Großraum Los Angeles herrscht das klassische Mittelmeerklima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern, wobei die winterliche Niederschlagsmenge dort im Mittel geringer ist als im Mittelmeer. Je weiter man vom Pazifik landeinwärts kommt, umso trockener wird es. Das

Weiterlesen: EIKE News

 
Wölbern Invest: 8,5 Jahre Gefängnis für 115 Mio Euro Raffgier
Dienstag, den 21. April 2015 um 09:15 Uhr
Gestern wurde der Geschäftsführer der bankrotten “Wölbern Invest”, Heinrich-Maria Schulte für seine 115 Mio Euro Raffgier zu 8,5 Jahren Gefängnis verurteilt. Er h... Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Staatsrundfunk mit Jan Hofstaat
Dienstag, den 21. April 2015 um 07:30 Uhr
(von Bankhaus Rott) Der Untergang des Abendlandes kann nicht mehr allzu sehr entfernt sein. Erst warnt derjenige vor dem Ausstieg Griechenlands aus dem Euro, den man davor selber immer gewarnt hatte. Und dann ist auch noch Bloomberg verwirrt und erklärt den starken Rubel zu Russlands neuem Problem, nachdem es kürzlich noch der schwache Rubel war, der das Land ins Elend stürzen sollte. Bewegliche Ziele können ganz schön lästig werden...

Weiterlesen: Rott & Meyer

 
Massaker an Armeniern war Völkermord
Dienstag, den 21. April 2015 um 07:30 Uhr
Na, wer hätte das gedacht? Nach langem zähen Ringen hat sich die deutsche Regierung nun doch endlich entschlossen, das Massaker, welches vor rund 100 Jahren an den Armeniern durch die Kurden verübt wurde, als Völkermord zu bezeichnen.

Weiterlesen: Buergerstimme

 
Heftige Blase am Rentenmarkt
Dienstag, den 21. April 2015 um 06:53 Uhr
Überhitzungen, Spekulationsblasen und gefährliche Kurseuphorie sieht man nicht nur bei Aktien und Immobilien sondern seit langem auch am Rentenmarkt. Die Kurse vieler Anleihen sind enorm gestiegen, was die Renditen in den Keller drückt. Renten, Bonds, oder auch Anleihen (ist alles das selbe) sind verbriefte Kredite. Oft werden sie auch einfach nur festverzinste Wertpapiere genannt; bei

Weiterlesen: Jenny´s Blog

 
EU hat kein Energie-Konzept und will Russland wegen Gazprom verklagen
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:55 Uhr
Die EU schickt sich zu einer diplomatischen Meisterleistung an: Obwohl die Energie-Union nur auf dem Papier besteht und die EU-Staaten damit vom russischen Erdgas abhängig sind, will die EU-Kommission den russischen Gazprom-Konzern aus Kartellrechstgründen verklagen. Die Aktion könnte auch die Revanche für die russischen Gas-Avancen an Griechenland sein.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Kurze Durchsage von William E. Moeller, Generalkonsul ...
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:45 Uhr
Kurze Durchsage von William E. Moeller, Generalkonsul der USA in München:"Die Idee zur Schaffung eines transatlantischen Freihandelsabkommens, kurz TTIP genannt, stammt nicht aus Amerika, sondern diese Idee stammt von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel."Oh. Ach. Nee, oder?!

Weiterlesen: Fefes Blog

 


Seite 1502 von 1525
You are here:

Wer ist online

Wir haben 823 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------