netkompakt

Der unabhängige Newsticker

Unabhängige Medien News-Ticker
Bürgerkrieg: US-Armee simuliert Unruhen zwischen Texas und den USA
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:35 Uhr
Die US-Armee wird im Rahmen des Wargames „Jade Helm 15“ den US-Bundesstaat Texas erobern. Dieser spielt in dem Wargame den Hauptfeind der USA. Es ist unklar, bleibt, ob die amerikanische Regierung mit der Übung auf bürgerkriegsähnliche Unruhen im eigenen Land vorbereiten. In Kalifornien ist in einem Dorf bereits die Nationalgarde aufmarschiert.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
EZB-Ankäufe treiben Banken in Liquiditäts-Falle
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:29 Uhr
Europäische Banken fürchten, dass durch die EZB-Geldschwemme der Handel mit Anleihen stark zurückgeht. Das Ankauf-Programm wurde zu einem Zeitpunkt gestartet, als die Renditen für Bonds bereits sehr niedrig waren. Dadurch ist es für Händler schwierig Profite zu machen und Anleihen-Halter verzichten auf Verkäufe.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Starker Dollar schadet den Exporten von US-Technologie
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:27 Uhr
Die US-Konzerne mussten aufgrund des starken Dollars im ersten Quartal Einnahme-Verluste hinnehmen. Insbesondere die Technologie-Branche ist betroffen, denn diese ist hochgradig von den Auslandsmärkten abhängig. Der starke Dollar bremst auch den US-Arbeitsmarkt.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Saudi-Arabien befürchtet Anschläge auf Öl-Anlagen
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:25 Uhr
Das Königreich Saudi-Arabien befürchtet, dass der IS Anschläge auf Öl-Anlagen oder Einkaufszentren verüben könnte. Die Sicherheitskräfte stehen nach Informationen des Innenministeriums in Riad in Alarmbereitschaft. Doch auch Vergeltungs-Anschläge verfeindeter Rebellen im Jemen sind nicht ausgeschlossen.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Friedensforscher: Nato-Mitglieder müssen dauerhaft Militär-Budgets erhöhen
Dienstag, den 21. April 2015 um 03:21 Uhr
Sam Perlo-Freeman vom Friedensforschungs-Instituts Sipri erklärt, dass die osteuropäischen Staaten wegen ihrer Nato-Mitgliedschaft dauerhaft ihre Militär-Ausgaben erhöhen müssen. Die Rüstungsindustrie verschafft sich so einen Vorteil im Wettlauf der Lobbyisten um europäische Steuergelder.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 
Old and busted: ISIS und Taliban erklären den USA ...
Dienstag, den 21. April 2015 um 02:15 Uhr
Old and busted: ISIS und Taliban erklären den USA den Jihad.New hotness: ISIS und Taliban erklären sich gegenseitig den Jihad!Dann kann es ja nicht mehr lange dauern, bis auch die Taliban eine Waffenlieferung der Amis erhalten. Da wird der eine oder andere Jihadi sicher nostalgische Gefühle kriegen.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Wollt ihr mal sehen, wie ein polizeiliches Auskunfsersuchen ...
Dienstag, den 21. April 2015 um 01:00 Uhr
Wollt ihr mal sehen, wie ein polizeiliches Auskunfsersuchen an eine Telco so aussieht? Wohlgemerkt: Bei einer kleinen Telco. Große Telcos haben einen maschinellen Zugang, da sieht die Telco dann gar nicht mehr, wer da jetzt konkret abgefragt wird. Kleine Telcos kriegen die Anfragen dann einzeln rein, und müssen die manuell bearbeiten.Nun arbeite ich nicht bei einer Telco und weiß daher nicht, wie so ein Dokument aussieht, daher kann ich zu der Echtheit des mir vorhin in der Fußgängerzone von einem Passanten auf einem USB-Stick in die Tasche geschmuggelten Materials hier auch nur Vermutungen anstellen.Neugierig? Na dann: Seite 1, Seite 2. Beachtet den tollen Abschnitt auf Seite 2, wieso für diese Anfrage jetzt keine richterliche Genehmigung notwendig war. Alles schön zum Ankreuzen,

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Asyl-Katastrophe: Das Rettungs-Dilemma
Dienstag, den 21. April 2015 um 00:00 Uhr
Die Asylanten-Katastrophe im Mittelmeer war programmiert. Sie wird von einer Politik gefördert, welche Rettung in Aussicht stellt, die aber niemals vollständig gewährleistet werden kann. Damit Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Vorratsdatenspeicherung nur unter Richtervorbehalt? ...
Montag, den 20. April 2015 um 23:45 Uhr
Vorratsdatenspeicherung nur unter Richtervorbehalt? Haha, das habt ihr denen hoffentlich keine Sekunde geglaubt, denn für die Bestandsdatenauskunft ist kein Richtervorbehalt nötig. Das wurde so in einer geheimen Nebenabrede verhandelt. Konkret:Nebenabrede zur BestandsdatenauskunftEs wird geregelt, dass eine Auskunft über die Bestandsdaten auch anhand der nach § […] TKG-E gespeicherten Daten verlangt werden kann. Erfolgt eine Auskunft mit Hilfe dieser Daten, muss dies durch die TK-Anbieter mitgeteilt werden.Das sind die Abfragen gegen die fiesen Raubmordkopierer-Terroristen! Gerade die, wegen derer die Forderung nach einem Richtervorbehalt überhaupt aufkamen! Die sind jetzt doch ohne Richtervorbehalt zulässig.Wer hat diese Leute eigentlich an die Macht gelassen?

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Es gab im 19. Jahrhundert mal den Trend, dass Männer ...
Montag, den 20. April 2015 um 23:30 Uhr
Es gab im 19. Jahrhundert mal den Trend, dass Männer Frauen spezielle Visitenkarten gegeben haben, um einen Flirt anzubahnen. Hier gibt es ein paar schöne Bilder von sowas. Das ist doch mal eine mögliche Antwort auf "ohne explizites Ja ist es Vergewaltigung"?

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Ein 78jähriger CIA-Offizier im Ruhestand hat auf dem ...
Montag, den 20. April 2015 um 23:30 Uhr
Ein 78jähriger CIA-Offizier im Ruhestand hat auf dem Todesbett gestanden, Marilyn Monroe für die CIA ermordet zu haben.“We had evidence that Marilyn Monroe had not only slept with Kennedy, but also with Fidel Castro. My commanding officer, Jimmy Hayworth, told me that she had to die, and that it had to look like a suicide or an overdose. I had never killed a woman before, but I obeyed orders … I did it for America! She could have transmitted strategic information to the communists, and we couldn’t allow that! She had to die! I just did what I had to do!”WTF?!Update: Oooooch, das hat ja keine fünf Minuten gehalten bei Boingboing. So wird das nichts mit dem Medienkompetenztraining!

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Infrastrukturapokalypse bei der Bahn: Regionalzug verliert ...
Montag, den 20. April 2015 um 22:15 Uhr
Infrastrukturapokalypse bei der Bahn: Regionalzug verliert Waggon samt Fahrgästen.OMFG. Vielleicht sollten sie den sich andeutenden Bahnstreik für Reparaturen nutzen…

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Ukraine: Industrieproduktion März 2015
Montag, den 20. April 2015 um 22:11 Uhr
Wie das State Statistics Service of Ukraine heute mitteilte, sank im März 2015 in der Ukraine, der Output der breit gefassten Industrieproduktion um -21,1% zum Vorjahresmonat (-22,5% im Februar, -21,3% im Januar 2015 und -17,9% im Dezember 2014). Die Implosion der Kohleförderung nimmt immer noch zu, im März 2015 brach diese um -61,9% zum Vorjahresmonat ein, auf nur 1,919 Millionen

Weiterlesen: Querschuesse

 
Kennt ihr den schon? Staatsanwaltschaft lässt Anklage ...
Montag, den 20. April 2015 um 22:00 Uhr
Kennt ihr den schon? Staatsanwaltschaft lässt Anklage in einem Raubüberfall fallen, damit sie ihren IMSI-Catcher-Kram nicht vor Gericht erklären müssen. Und das geht nicht, weil sie ein NDA mit dem Hersteller abgeschlossen haben.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Italien: Baugewerbe Februar 2015
Montag, den 20. April 2015 um 21:31 Uhr
Das italienische Statistikamt ISTAT berichtete heute für den Monat Februar 2015 von einem Rückgang beim unbereinigten Produktionsindex des Baugewerbes, in Höhe von -0,8% zum bereits sehr schwachen Vorjahresmonat. Saisonbereinigt ging es um -1,3% zum Vormonat abwärts. Ungebrochen bleib auch der Bau in Italien sehr schwach. Infos zum Login-Bereich Einloggen um mehr zu lesen: Login

Weiterlesen: Querschuesse

 
In Finnland haben die Russland-Sanktionen der EU offenbar ...
Montag, den 20. April 2015 um 21:15 Uhr
In Finnland haben die Russland-Sanktionen der EU offenbar gerade zu einem Regierungswechsel geführt.Finnland macht mehr Schulden als Brüssel erlaubt, die Arbeitslosigkeit liegt bei zehn Prozent und die Wirtschaft schrumpft seit drei Jahren. Schuld ist die Krise der finnischen Papierindustrie und die wirtschaftliche Lage in Russland, dem drittgrößten Abnehmer finnischer Exporte.Ansonsten leidet Finnland natürlich auch unter dem Absturz von Nokia.

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Zur Generation Fahrradhelm-Sache von gestern kommt ...
Montag, den 20. April 2015 um 21:00 Uhr
Zur Generation Fahrradhelm-Sache von gestern kommt hier noch ein Kommentar rein:zu deinem Beitrag über amerikanische Studenten: Ich habe mein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg gemacht und studiere daher nun erst mit Ende 20, bin also deutlich älter als die meisten meiner Kommilitonen. Der Unterschied ist enorm. Während für mich der 11. September ein unmittelbares Erlebnis war, ist es für sie soweit von ihrer Realität weg, wie für mich etwa der Mauerfall, das darf man nicht vergessen. Sie glauben auch total die Rhetorik der Medien: Internet muss streng überwacht werden, Raubkopierer sind Mörder, Killerspiele machen einen Menschen zum Amokläufer usw. Habe ich alles schon unwidersprochen gehört, bin die einzige, die dann mal dagegen argumentiert. Das einzige progressive was ich

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Lügenpresse: BILD, FAZ, SZ Absturz
Montag, den 20. April 2015 um 20:48 Uhr
Dramatischer Einbruch der Verkaufszahlen bei überregionalen Tageszeitungen. Am stärksten traf es die FAZ mit einem Minus von über 12% im ersten Quartal 2015, dicht gefolgt Weiterlesen...

Weiterlesen: MMnews

 
Wow. Vor einer Weile gab es in den USA diese Geschichte, ...
Montag, den 20. April 2015 um 20:45 Uhr
Wow. Vor einer Weile gab es in den USA diese Geschichte, wo eine feministische Reporterin eine Fraternity (so eine Art Burschenschaft, aber ohne rechtsnationalistische Wortkonnotation) in einem Artikel beim Rolling Stone des Gang Rape angeklagt hat. Wikipedia hat die Details. Es kam dann raus, dass die Vorwürfe auf den Aussagen eines Opfers basierten, und dieses Opfer hatte sie sich ausgedacht, weil sie dachte, sie könne so auf die "rape culture" hinweisen. Und bei diesen Fraternities, das weiß doch jeder, da trifft es keine Unschuldigen!1!!Das flog dann auf, als echte Journalisten mal der Story hinterher liefen und die Fakten prüften. Alles sehr peinlich. Ich hatte da nicht weiter drüber berichtet, weil es bei solchen Stories ja immer nur Verlierer gibt, und weil die

Weiterlesen: Fefes Blog

 
Börse: Dax schließt 1,7 Prozent im Plus
Montag, den 20. April 2015 um 20:22 Uhr
Der Dax kann stark zulegen, beflügelt durch die größte Senkung des Mindestreservesatzes in China seit der Finanzkrise. Aber diese Maßnahme zeigt, wie es um Chinas Wirtschaft wirklich bestellt ist: Heute meldet der Immobilienentwickler Kaisa, dass er Anleihen nicht mehr bedienen kann.

Weiterlesen: DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

 


Seite 1503 von 1525
You are here:

Wer ist online

Wir haben 796 Gäste online

RSS Feed

RSS-Feed ist frei und darf auf jeder Seite eingebaut werden.   RSS icon.svg

Postkasten für Artikelvorschläge:

Linkvorschläge



 

--------------------------------------------------------